Rezept Paprikaschaum

Dieser Paprikaschaum passt nicht nur zur Spinatroulade, auch zu kurzgebratenem Fleisch oder gegrilltem Fisch ist er ein Hit.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-5
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 rote
Paprikaschote
1 gelbe
Paprikaschote
1 Tasse
Gemüsebrühe
1
Schalotte
1 EL
100 ml
1 TL
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
1 Prise
einige
kalte Butterflöckchen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Paprikaschoten mit dem Schälmesser schälen, in kleine Stücke schneiden und in der Gemüsebrühe garen. Die Stücke abgießen und pürieren.

  2. 2.

    Die Schalotte in Olivenöl andünsten, die pürierte Paprika, Sahne und den Zitronensaft zugeben und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Zum Schluß die kalten Butterflöckchen dazugeben und mit dem
    Zauberstab schaumig schlagen und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login