Homepage Rezepte Paprikasuppe mit Lammstreifen

Zutaten

2 EL Öl
800 ml Gemüsebrühe
300 g Lammfilet
2 EL Sojasauce

Rezept Paprikasuppe mit Lammstreifen

Das Fleisch ist es, das in dieser Suppe den Ton angibt, ist Lammfleisch und macht aus einer schlichten Gemüsesuppe ein kulinarisches Erlebnis.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
365 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
  2. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, und die Zwiebelwürfel darin anbraten. Die Paprikastücke dazugeben und kurz mitbraten. Die Gemüsebrühe angießen, umrühren und ca. 15 Min. kräftig kochen lassen, bis die Paprikastücke weich sind.
  3. Inwischen das Lammfilet in feine Streifen schneiden und im übrigen Öl in einer heißen Pfanne rundherum anbraten. Die Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Sojasauce würzen. Die Lammfiletstreifen zur Suppe geben und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login