Rezept Parmesan-Petersilien-Risotto

Die Butter in einem Topf schmelzen und den Reis darin glasig dünsten. Mit Wein und so viel heißer Brühe ablöschen, daß der Reis gerade bedeckt ist. Den Risotto bei...

Parmesan-Petersilien-Risotto
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

20 g
250 g
Arborio Reis
1/8 l
Weißwein
850 ml
Gemüsebrühe
1 Bund
glatte Petersilie
1
Knoblauchzehe
80 g
150 g
Parmaschinken (dünn geschnitten)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter in einem Topf schmelzen und den Reis darin glasig dünsten. Mit Wein und so viel heißer Brühe ablöschen, daß der Reis gerade bedeckt ist. Den Risotto bei milder Hitze unter ständigem Rühren sanft kochen. Stets heiße Brühe zugießen, sobald der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat.

  2. 2.

    Die Petersilie hacken, die Knoblauchzehe pellen und fein würfeln. Den Parmesan fein reiben und mit der Petersilie unter den Risotto rühren. Mit Knoblauch und etwas Salz und Pfeffer würzen.
    Mit Parmaschinken servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login