Rezept Pas-Cha

Russische Osterspeise süss

Pas-Cha
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
10
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

250 g
1
Zitrone, Saft und Schale
1
Orange, Schale
5 dl
Vollrahm
200 g
Mandelstifte
1 kg
Halbfettquark

Zubereitung

  1. 1.

    Zucker, Zitronensaft, abgeriebene Schale und ausgeschabtes Vanillemark verrühren. Quark und Mandelstifte zugeben, gut mischen. Zum Schluss steifgeschlagenen Rahm unterziehen.
    Masse in blaue Tupperwareschüssel mit eingelegtem Sieb ( mit Gazetuch ausgelegt) einfüllen und 2-3 Tage kühl stellen und dabei austretende Flüssigkeit verwerfen.
    Diese Speise wird in Russland zu Ostern gegessen z.B. auf Brot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login