Homepage Rezepte Pasta mit Lachs und Gambas

Zutaten

250 g frischen Lachs
200 g Gambas
4 Knoblauchzehen
1 Schalotte
frisch gemahlener Pfeffer, Salz
1 Glas Fischfond
100 ml Weißwein
200 ml Sahne
etwas Tomatenmark

Rezept Pasta mit Lachs und Gambas

Reines Hüftgold, aber so lecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 250 g frischen Lachs
  • 200 g Gambas
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • frisch gemahlener Pfeffer, Salz
  • Olivenöl
  • 1 Glas Fischfond
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Sahne
  • etwas Tomatenmark

Zubereitung

  1. Lachs und Gambas waschen und trocken tupfen. Salzen und pfeffern.
  2. In einer Pfanne Knoblauch und Schalotten kleingehackt in Olivenöl glasig dünsten.
  3. Zunächst mit dem Weißwein ablöschen und einreduzieren lassen.
  4. Fischfond und etwas Tomatenmark dazugeben. Aufkochen lassen. Die Sahne zufügen. Wieder aufkochen lassen. Ein wenig einreduzieren, dass eine sämige Soße entsteht.
  5. Den kleingeschnitten Lachs und die Gambas in die Soße legen, ziehen lassen.
  6. Pasta nach Anweisung kochen. Servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login