Rezept Pasta Tonnata Bianca

eine super-leckere Spaghetti-Soße!

Pasta Tonnata Bianca
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

3
Knoblauchzehen
1
Schalotte (sind feiner als Zwiebeln vom Aroma)
1 Glas
1/2 Glas
1 Bund
glatte Petersilie
1-2 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotte und Knoblauch, schälen und fein würfeln. (Tipp: Den Knoblauch halbieren und den Kern entfernen, dann ist das Aroma feiner). Petersilie feinhacken. Die Kapern abtropfen lassen oder bei den in Salz eingelegten Karpern, das Salz abreiben.

  2. 2.

    Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Dann zuerst die Schalotte andünsten und erst etwas später den Knoblauch hinzugeben, damit er nicht verbrennt. Den Thunfisch dazugeben und anschmoren. Nun die Sardellenfiltes hinzugeben und fest auf dem Boden andrücken. Dies gibt einen besonders aromatischen Geschmack.

  3. 3.

    Die Hälfte der gehackten Petersilie, die Karpern (alle) und die Sahne hinzugeben. Aufkochen und etwas einkochen lassen oder wer es besonders cremig mag, kann die Hälfte der Soße pürieren.

  4. 4.

    Zum Schluss mit Salz (Vorsicht die Sardellen und die Karpern sind schon salzig) und Pfeffer abschmecken. Mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

  1. 5.

    Am besten zu Spaghetti servieren

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login