Rezept Pastilla mit Wachtel-Kräuter-Füllung

Am besten schmeckt diese Pastilla mit wild aufgewachsenen Wachteln. Zuchtwachteln sind etwas zu zart im Geschmack.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 SPRINGFORM VON 32 CM Ø:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Marokko
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 650 kcal

Zutaten

100 g
Korinthen
4
Wachteln (küchenfertig, je etwa 300 g)
grobes Salz
1 Bund
Koriandergrün
1 Bund
400 g
50 g
2 EL
3 TL
4
Warka-Blätter
50 g
2 TL
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Korinthen in einer Schüssel mit Wasser bedecken und 12 Std. einweichen. In einem Sieb abtropfen lassen.

  2. 2.

    Die Wachteln innen und außen waschen, mit Küchenpapier abtrocknen, mit der Geflügelschere jeweils in 4 Stücke schneiden und mit dem Salz einreiben.

  3. 3.

    Kräuter waschen und trockenschütteln. Koriandergrün fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Schalotten schälen und fein hacken.

  4. 4.

    In einem Topf die Hälfte der Butter und 1 EL Olivenöl erhitzen. Die Wachteln darin bei starker Hitze auf allen Seiten etwa 3 Min. anbraten. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. dünsten.

  1. 5.

    Inzwischen restliche Butter und übriges Öl erhitzen. Korinthen, Schalotten, Koriandergrün, Schnittlauch, Safran und 1 TL Zimtpulver dazugeben. Mit 200 ml Wasser aufgießen und unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze 10 Min. offen köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist.

  2. 6.

    Das Wachtelfleisch von den Knochen lösen und in Streifen schneiden. Fleisch und Füllung beiseite stellen.

  3. 7.

    Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Den Teig, wie auf S. 18 (Steps 1 und 2) beschrieben, vorbereiten. Die Kräuter-Schalotten-Füllung auf den Teigboden geben, das Fleisch darauf verteilen, mit der übrigen Füllung abschließen. Die Pastilla, wie auf S. 18 (Steps 1-3) beschrieben, mit dem überhängenden Teig schließen.

  4. 8.

    Die Pastilla im heißen Backofen (Mitte) in 12-16 Min. goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen und warm servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login