Rezept Pastinaken-Paella

Line

Die etwas andere Paellavariante - super lecker

Pastinaken-Paella
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4
Hähnchenkeulen
Salz und Pfeffer
2 EL
Öl
2
Knoblauchzehen
200 g
Patinaken
200 g
Paellareis
1 Messerspitze
Safranpulver
750 ml
Gemüsebrühe
50 g
Sultaninen
50 g
1
Orange

Zubereitung

  1. 1.

    Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer großen hitzebeständigen Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum bei großer Hitze kurz anbraten und im vorgeheizten Ofen bei 190 °C etwa 10 Minuten braten.

  2. 2.

    Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein hacken. Pastinaken waschen, putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Pfanne wieder auf den Herd stellen und die Zwiebeln, den Knoblauch und die Pastinakenwürfel beifügen und bei mittlerer Hitze etwa 1 Minute andünsten.

  3. 3.

    Den Reis dazugeben, mit Safran bestreuen und etwa 1 Minute unter Rühren glasig anrösten. Mit heißer Brühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Sultaninen und Mandeln untermengen und aufkochen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 °C etwa 25 Minuten garen, dabei zwei bis dreimal umrühren.

  4. 4.

    Orangen in dünne Scheiben schneiden und die Paella damit garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login