Rezept Pastinakensuppe a la Tina

Ich hatte schon seit Wochen Lust, mal was mit Pastinaken zu machen. Tja, ihr seid also meine Versuchskaninchen. Hoffentlich schmeckts!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

700 g
200 g
2 EL
50 ml
Weißwein
Kurkuma
1 l
Gemüsebrühe
100 ml
Apfelsaft
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Pastinaken, Kartoffeln und 2 Äpfel waschen, schälen und klein schneiden

  2. 2.

    Info: Zubereitung von Pastinakensuppe.Butter oder Öl in einem großen Topf erhitzen (mittlere Hitze).

  3. 3.

    Vorbereitetes Gemüse und Obst mit etwas Kreuzkümmel und Kurkuma ca. 10 Minuten andünsten. Mit etwas Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe und Apfelsaft auffüllen.

  4. 4.

    20 Minuten sachte kochen lassen, wenn alles weich ist mit dem Mixstab pürieren. Abschmecken und soviel Flüssigkeit zusetzen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Suppe unter ständigem Rühren aufkochen, mit Sahne oder Creme fraiche schaumig aufmixen.

  1. 5.

    Den letzten Apfel waschen, mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Apfel in Scheiben schneiden.

  2. 6.

    In einer Pfanne Curry in etwas Butter anschwitzen, darin kurz die Apfelscheiben anbraten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login