Rezept Peachy Iced Tea

Ein unschlagbarer Durstlöscher. Dagegen sehen Eistees aus der Tüte echt alt aus.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Longdrinkgläser (à 25 cl)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Drinks ohne Alkohol
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zutaten

2 TL
schwarze Teeblätter
4 cl
Orangenblütenwasser (aus Apotheke oder Orientladen)
4 cl
Zuckersirup
3 cl
Limettensirup
8 cl
Pfirsichnektar
Zuckersirup zum Nachsüßen (nach Belieben)
Tee-Filterbeutel
Eiswürfel
Trinkhalme

Zubereitung

  1. 1.

    ½ l Wasser zum Kochen bringen. Die Teeblätter in einen Filterbeutel geben, mit dem Wasser überbrühen und 2-3 Min. ziehen lassen. Währenddessen die Pfirsiche waschen und halbieren, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und würfeln.

  2. 2.

    Pfirsiche, Zitronensaft, Orangenblütenwasser, Zucker- und Limettensirup in den Tee geben. Erkalten lassen, zugedeckt 12 Std. kühl stellen.

  3. 3.

    Am nächsten Tag durch ein Sieb in eine Kanne gießen und mit dem Pfirsichnektar verrühren (die Pfirsiche sind geschmacklich ausgelaugt). Die Zitronen heiß waschen, trockenreiben, in je 8 dünne Scheiben schneiden. Abwechselnd je 4 Zitronenscheiben und 4 Eiswürfel in die Gläser schichten. Pfirsich-Eistee darüber gießen und nach Belieben noch mit je 1 cl Zuckersirup nachsüßen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login