Rezept Pellkartoffeln mit Avocadodip

Zu den Kartoffeln können Sie einen gemischten Salat servieren. Der Dip passt außerdem auch toll zu Nudeln oder frischem Fladenbrot.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Express-Kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Die Zitrone auspressen. Die Knoblauchzehe vom Strunk befreien und zur Avocado pressen.

  2. 2.

    Das Fruchtfleisch der Avocado mit dem Pürierstab oder im Blitzhacker mit Sahne, Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer pürieren.

  3. 3.

    Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen, klein würfeln und mit der Creme vermischen. Den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln abgießen und mit dem Dip servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login