Homepage Rezepte Penne mit Bohnen und Tiroler Speck

Rezept Penne mit Bohnen und Tiroler Speck

Rustikale Pasta: leckere Penne-Nudeln mit gedünsteten Bohnen, Tomaten und Tiroler Speck. Obendrauf etwas Parmesan!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
760 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Bohnen waschen, abtropfen lassen. Klein schneiden. Tomaten waschen, einritzen. Kurz in kochendes Wasser tauchen, häuten und hacken. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Speck in breite Streifen schneiden.
  2. Speck im heißen Öl anbraten, herausnehmen. Zwiebel im Bratfett andünsten. Tomaten zufügen, würzen und ca. 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen.
  3. Bohnen mit den Nudeln in kochendem gesalzenem Wasser ca. 12 Minuten garen.
  4. Bohnenkraut oder Petersilie waschen, trockentupfen, hacken. Nudeln abgießen, abtropfen lassen. Mit Speck, Kräutern und Tomaten mischen. Nach Wunsch mit Parmesankäse servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login