Rezept Peperonata mit Kurkumakartoffeln

Nichts geht im Sommer über diesen leuchtend bunten Gemüseteller! Mit dem vollen Aroma des Mittelmeers.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich koch' mir was
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

150 g
1/2 TL Kurkuma

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln schälen und 2 cm groß würfeln. In einem Topf mit Wasser bedecken, salzen und Kurkuma dazugeben. 10-12 Min. kochen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Paprikaschoten putzen, waschen und in 2 cm große Rauten schneiden. Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

  3. 3.

    Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Tomatenmark 1 Min. anbraten. Paprikastücke hinzufügen und 2 Min. unter Rühren mitbraten. 5 EL Wasser dazugeben, salzen und pfeffern und 5 Min. zugedeckt schmoren lassen. Kartoffeln durch ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und untermischen. Mit Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login