Rezept Perico (Familienrezept)

Rührei mit Tomaten

Perico (Familienrezept)
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

8
1 Prise
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Dann Olivenöl und die gewürfelten Tomaten in eine Pfanne geben und bei niedriger Hitze erwärmen.

  2. 2.

    In der Zwischenzeit die Zwiebel in Würfel schneiden und die Eier in eine Schüssel geben und verrühren.

  3. 3.

    Wenn die Tomaten matschig sind ( kann eine weile dauern und sie sehen dann aus wie getrocknete Tomaten) dann kann man Salz,Pfeffer und die Zwiebeln zugeben und diese glasig braten. Danach wird das Ei zugegeben, die Temperatur hochgestellt und langsam verrührt. Das Perico ist fertig wenn dieses wie normales Rührei ausgehärtet ist.
    Optional kann man auch getrocknete Tomaten statt frische nehmen es kommt nur auf die süße der Tomaten an,die das Perico so besonders macht ^^ auch kann man noch Käse oder andere Lebensmittel die man mag hinzufügen ^^

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login