Rezept Pfälzer Zwiebelkuchen

Zweitlieblingsrezept des Altkanzlers

Pfälzer Zwiebelkuchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 g
1
Hefewürfel
1/8 l
lauwarme Milch
1 kleine Prise
25 g
zerlassene Margarine
1
Ei
100 g
3
2 Becher
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Aus den Zutaten (1-7) den Hefeteig herstellen.

  2. 2.

    Aus den Zutaten (1-8) die Füllung herstellen.

  3. 3.

    Hefeteig herstellen u. gehen lassen. Springformboden mit Backpapier auslegen, Springformrand mit Margarine einfetten, Teig in die Form geben, Rand schön hochdrücken. Teig nochmals gehen lassen.

  4. 4.

    Zwiebeln in Margarine glasig dünsten, Schinkenwürfel dazugeben. Eier mit Schmand und 1 EL Mehl verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken, zu den Zwiebeln geben und verrühren.

  1. 5.

    Masse auf dem Hefeteig verteilen.

  2. 6.

    Bei 175° ungefähr 30 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login