Homepage Rezepte Pfannkuchen gefüllt mit Gemüse süß-sauer

Zutaten

Zutaten für das Gemüse:

1 Zwiebel
1 kleine Dose Ananas (geschnitten)
1 kleine Flasche Asiasoße süß-sauer (z.B.Knorr)
etwas Soßenbinder

Zutaten für den Teig:

2 gehäufte EL (25g) Dotterfrei (Reformhaus)
1/8 l Magermilch
60 g Maisgrieß (Polenta)
65 g Weizenmehl (1050)
5 EL (50ml) Mineralwasser
etwas Salz

Rezept Pfannkuchen gefüllt mit Gemüse süß-sauer

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zutaten für das Gemüse:

Zutaten für den Teig:

  • 2 gehäufte EL (25g) Dotterfrei (Reformhaus)
  • 1/8 l Magermilch
  • 60 g Maisgrieß (Polenta)
  • 65 g Weizenmehl (1050)
  • 5 EL (50ml) Mineralwasser
  • etwas Salz

Zubereitung

  1. Zubereitung für das Gemüse:
    Zwiebel dünsten, das Gemüse kleingeschnitten dazugeben, 10 Minuten köcheln lassen.
    Jetzt die Dose Ananas mit Saft dazugeben, eine kleine Flasche Asiasoße süß-sauer unterrühren, abschmecken, mit Soßenbinder andicken - fertig.
  2. Zubereitung für den Teig:
    Dotterfrei mit 75 ml Wasser verrühren, etwas quellen lassen.
    Milch, Grieß, Mehl, Mineralwasser, Dotterfrei und Salz verrühren.
    Aus dem Teig vier Pfannkuchen backen und mit dem Gemüse anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login