Rezept Pfannkuchen mit Entenfleisch

Damit wickeln Sie jeden ein: süß-scharfes Entenfleisch mit Gurke und Kräutern in einen Pfannkuchen gewickelt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 710 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl, Eier, Salz, Wasser und 3 EL Öl verschlagen. Die Haut vom Entenfleisch entfernen, Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, fein schneiden. Ingwer schälen, fein würfeln. Chilischote putzen, hacken. Gurke schälen, längs halbieren. Entkernen und in Streifen schneiden.

  2. 2.

    In einem heißen beschichteten Wok in insgesamt ca. 2 EL Öl aus dem Teig 16 kleine Pfannkuchen backen. In Alufolie einschlagen und im 150 Grad heißen Backofen warm stellen.

  3. 3.

    Restliche 2 EL Öl erhitzen. Fleisch ca. 3 Minuten anbraten. Chili, Ingwer und Lauchzwiebeln zugeben, kurz mitbraten. Soßen zufügen, aufkochen, abschmecken. Fleisch mit Pfannkuchen, Gurke und Kräuterblättchen anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login