Rezept Pfannkuchen mit Zucchini-Füllung

Pfannkuchen mit Zucchini-Quark mit Mozzarella überbacken

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

2
100 g
125 ml
200 g
Magerquark
400 g
125 g
Salz, Pfeffer
gemischte Kräuter
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Eier, Mehl und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Teig 20 Minuten quellen lassen.

  2. 2.

    Zucchini waschen und klein würfeln. In Olivenöl 3 Minuten anbraten, Knoblauch dazupressen, kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas abkühlen lassen. Zucchini unter den Quark rühren.

  3. 3.

    Aus dem Teig 4 Pfannkuchen backen, mit der Zucchini-Quark-Mischung bestreichen und aufrollen. Die Pfannkuchen in eine Auflaufform legen und mit Mozzarellascheiben belegen.

  4. 4.

    Pfannkuchen bei 225°C etwa 10-15 Minuten überbacken.

  1. 5.

    Tipp: Man kann die befüllten Pfannkuchen - anstatt sie zu überbacken - auch in Frischhaltefolie gewickelt in den Kühlschrank legen und sie am nächsten Tag kalt essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login