Rezept Pfeffernüsse

Ich erinnere mich noch gerne an die Zeit, als unsere Mutter mit uns Kindern zu Weihnachten leckere Pfeffernüsse gebacken hat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 70 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

125 g
flüssiger Honig
125 g
35 g
1
Ei
1 TL
2
gestrichene TL Pottasche
1
gehäufter TL Hirschhornsalz
1 EL
375 g
120 g
Puderzucker
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Honig, Zucker und Butter unter Rühren aufkochen. Beiseite stellen, abkühlen lassen. Ei, Gewürze und Mandeln unterrühren. Pottasche und Hirschhornsalz im Wasser auflösen, zufügen. Mehl unterkneten. Teig abgedeckt über Nacht bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

  2. 2.

    Aus dem Teig Rollen (á ca. 2 cm Ø) formen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Jeweils Kugeln daraus formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

  3. 3.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf mittlerer Schiene 8-10 Minuten backen. Herausnehmen. Puderzucker und Wasser glatt rühren, Pfeffernüsse ganz oder zur Hälfte damit bepinseln und nach Wunsch mit etwas Zucker bestreuen. Fest werden lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login