Rezept Pfeffernüsse

Die mit weißem Guss überzogenen Kugeln sehen zum Reinbeißen gut aus - und sie schmecken auch so.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 60 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsbäckerei
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zutaten

100 g
Orangeat
2 EL
Kirschwasser
1 TL
Hirschhornsalz
4
500 g
brauner Rohrzucker
100 g
Puderzucker
2 EL
Kirschwasser (ersatzweise Kirschsaft)

Zubereitung

  1. 1.

    Orangeat sehr fein hacken. Orange heiß waschen, trocknen, die Schale dünn abreiben. Kirschwasser und Hirschhornsalz verquirlen.

  2. 2.

    Eier mit Zucker dickschaumig aufschlagen. Die Gewürze sowie Orangeat, Orangenschale und Kirschwasser unterrühren. Das Mehl darüber sieben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie 12 Std. kühl stellen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Aus dem Teig Kugeln (3 cm Ø) formen. Mit 1,5 cm Abstand aufs Blech setzen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 20-25 Min. backen.

  4. 4.

    Puderzucker mit Kirschwasser und Zitronensaft verrühren. Die heißen Pfeffernüsse damit überziehen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login