Rezept Pfeffersauce mit Madaira

Line

Vorsicht scharf

Pfeffersauce mit Madaira
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 EL
schwarze Pfefferkörner
2 EL
2 Stck
Schalotten (kleine)
1/8 Ltr
Madaira
1/8 Ltr
1 MS
1 Schuss
Balsamico

Zubereitung

  1. 1.

    Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen

  2. 2.

    Im Topf die Butter schmelzen

  3. 3.

    Schallotten in feine Würfel schneiden

  4. 4.

    in die aufschäumende Butter die Schalotten geben und ca. 2 Minuten dünsten

  1. 5.

    mit dem Madaira ablöschen und 50% einkochen

  2. 6.

    die Brühe hinzu geben und 50% einkochen

  3. 7.

    Sahne hinzu und zur gewünschten Konsistens einkochen

  4. 8.

    Ist die Sauce zu hell, kann mit etwas Balsamico "färben"
    Ist die Sauce zu scharf, dann den Pfeffer abseien.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login