Rezept Pfeffersteaks mit Kichererbsen-Salat

Grüner Pfeffer passt nicht nur gut zu Rindersteaks sondern auch ausgezeichnet zu Kichererbsen. Deshalb ist dieser Salat eine wirkliche passende Beilage.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 450 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel abziehen, fein würfeln. Kichererbsen abtropfen lassen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 4 EL Öl verschlagen, über die Kichererbsen geben. Zwiebelwürfel zugeben.

  2. 2.

    Kräuterblättchen abzupfen, fein hacken, ebenfalls zugeben. Tomaten achteln, zugeben. Abschmecken.

  3. 3.

    Fleischstücke würzen, in restlichen 2 EL Olivenöl 1-2 Minuten braten. Wenden. Pfefferkörner grob zerdrücken, auf dem Fleisch verteilen, etwas andrücken und weitere 1-2 Minuten braten. Mit dem Salat anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login