Homepage Rezepte Pfifferlingspfanne

Zutaten

1 Stk Zwiebel
2 TL Pflanzenöl
400 g Pfifferlinge (ersatzweise andere Pilze)
75 ml Gemüsebrühe (1/4 TL Instant)
1 Ecke Schmelzkäse
1 EL Sauerrahm (Schmand)
1 Stk Tomate
120 g gegarte Vollkornnudeln
1 EL geckte Petersilie

Rezept Pfifferlingspfanne

Pilze mal ohne Schafkäse und nicht vom Grill :-)

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

1

Zutaten

Portionsgröße: 1
  • 1 Stk Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 400 g Pfifferlinge (ersatzweise andere Pilze)
  • 75 ml Gemüsebrühe (1/4 TL Instant)
  • 1 Ecke Schmelzkäse
  • 1 EL Sauerrahm (Schmand)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Stk Tomate
  • 120 g gegarte Vollkornnudeln
  • 1 EL geckte Petersilie

Zubereitung

  1. Zwiebel fein hacken, Knoblauch zerdrücken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Pfifferlinge zufügen, Brühe angießen und alles ca. 10-15 Min. garen lassen.
  2. Schmelzkäse zufügen, schmelzen lassen, Sauerrahm einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomate entkernen, würfeln, zufügen und kurz erhitzen. Pfifferlingspfanne mit Nudeln anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login