Homepage Rezepte Pfirsich-Creme

Zutaten

1 Pck Löffelbiskuit
1 Becher süße Sahne
1 Pck Vanillezucker
1 Pck Sahnefest/ Sahnesteif
500 g Magerquark
1 Becher Naturjoghurt
1 guter Schuss Eierlikör (ggf.)
2 EL gehobelte Mandeln

Rezept Pfirsich-Creme

schnell gemachter Nachtisch

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 1 kleine Dose Pfirsiche
  • 1 Pck Löffelbiskuit
  • 1 Becher süße Sahne
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Pck Sahnefest/ Sahnesteif
  • 500 g Magerquark
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 1 guter Schuss Eierlikör (ggf.)
  • 2 EL gehobelte Mandeln

Zubereitung

  1. Pfirsiche kleinschneiden>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<Boden einer Schüssel mit Löffelbiskuit auslegen und mit Pfirsichsaft tränken.
  2. Magerquark, Joghurt und ggf. Eierlikör verrühren.>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<Sahne mit Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<Danach die Pfirsichstücke unterheben und ggf. mit Pfirsichsaft süßen.
  3. Die Hälfte der Quark-Pfirsichmasse auf der Löffelbiskuitschicht verteilen.>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<>>>
    <<<Eine weitere Schicht Löffelbiskuit darauflegen, ebenfalls mit etwas Pfirsichsaft tränken und mit der restlichen Creme abschliessen.
  4. Die gehobelten Mandeln in einer trockenen Pfanne etwas anrösten. Wer es gerne süß mag, kann in die Pfanne auch etwas Honig geben und diesen leicht karamelisieren lassen. Die Mandeln/ Mandelmischung auf der obersten Cremeschicht verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login