Homepage Rezepte Pfirsich-Scones

Rezept Pfirsich-Scones

Rezeptinfos

30 bis 60 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen. Mehl, Zucker und Backpulver in einer Schüssel mischen. Die Butter 1 cm groß würfeln und mit den Fingerspitzen ins Mehl kneten, bis ein krümeliger Teig entsteht. (Ersatzweise die Zutaten in der Küchenmaschine mischen.) Die Buttermilch und das Ei dazugeben und alles zügig zu einem Teig verrühren.
  2. Die Pfirsiche waschen, halbieren, die Kerne entfernen und die Hälften ca. 1 cm groß würfeln. Die Pfirsiche unter den Teig heben. Den Teig auf das Backblech stürzen und mit bemehlten Händen zu einem Kreis von 20 cm Ø formen. Mit einem gut bemehlten Messer den Kreis in acht Kuchenstücke schneiden.
  3. Die Pfirsich-Scones im Backofen (Mitte) in ca. 20 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und auf dem Blech abkühlen lassen. Die Stücke mit einem Messer auseinanderschneiden.

Küchentipp: Der Teig wird zwar bereits vor dem Backen in Stücke geschnitten, aber nicht auseinandergesetzt. So trocknen die Ränder beim Backen nicht aus und die Scones lassen sich gut voneinander lösen. 

Einfrieren & Auftauen: Die Scones in einem Gefrierbeutel tiefkühlen. Über Nacht im Kühlschrank oder in der Mikrowelle auf kleinster Stufe in ca. 10 Min. auftauen lassen. Alternativ im Toaster mit der Auftaufunktion aufbacken.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten

34 leckere Brotsalat-Rezepte

34 leckere Brotsalat-Rezepte

Brot unter 200 Kalorien: 61 leichte Rezepte

Brot unter 200 Kalorien: 61 leichte Rezepte