Rezept Pias pikante Tomatensuppe

Vorspeise für 4 Personen

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 kg
Fleischtomaten
1
Zwiebel
4 EL
1/2 l
Gemüsebrühe
1 TL
Sambal Olek
1
Knoblauchzehe
2 Scheiben
Toastbrot
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten über Kreuz einritzen und kurz in kochendheißes Wasser legen. Kalt abschrecken, häuten und ohne den Stengelansatz grob würfeln. Die Zwiebeln schälen und hacken.

  2. 2.

    Etwa 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten, dann die Tomatenstücke dazugeben. Die Gemüsebrühe zugießen und mit Sambal Olek würzen. Die Suppe aufkochen und halb zugedeckt bei milder Hitze etwas 20 Minuten leicht vor sich hin kochen lassen.

  3. 3.

    Das übrige Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch dazupressen. Das Toastbrot entrinden, in kleine Würfel schneiden und im Olivenöl goldbraun rösten. Zum Schluss die Sesamsamen unterrühren. Den Roquefort in kleine Würfel schneiden. Auf jedem Teller zuerst etwas von dem Roquefortkäse geben, die Suppe darauf schütten und zum Schluss mit den Croutons garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login