Homepage Rezepte Pico de Gallo

Zutaten

1 kleine Zwiebel
1 Jalapeno-Chili
4 Stiele frischer Koriander
1 Tl. Limettensaft
2 Tl. Olivenöl
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Rezept Pico de Gallo

Erfrischende mexikanische Salsa, die zu allen mexikanischen Gerichten gut passt.

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Jalapeno-Chili
  • 4 Stiele frischer Koriander
  • 1 Tl. Limettensaft
  • 2 Tl. Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • Salz

Zubereitung

  1. Tomaten kreuzweise einschneiden, in eine Schüssel legen. Mit kochendem Wasser überbrühen, ca. 1 Minute stehen lassen. Das heiße Wasser abgießen, Tomaten mit kaltem Wasser abschrecken. Die Schale abziehen und die Kerne entfernen. Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Jalapeno je nach Geschmack entweder entkernen oder auch nicht, ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Korianderblätter abstreifen und fein hacken.
  3. Tomate, Zwiebel, Chili und Koriander in eine Schüssel geben, mit Limettensaft und Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zur Verwendung kühl stellen, aber vor dem Servieren Zimmertemperatur annehmen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Das Rezept überhaupt

mit frischen Zutaten einfach nur köstlich. Danke für's Rezept. LG auchwas.

Anzeige
Anzeige
Login