Rezept Pide mit Hackfleisch und Oliven

Dieses herzhafte Abendessen ist eine wunderbare Gelegenheit sich auch nach Feierabend kurzzeitig in fremde Welten entführen zu lassen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 855 kcal

Zutaten

1 Packung
Pizzateig (400 g; Kühlregal)
1 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Ein Blech auf die mittlere Schiene des Backofens schieben und den Ofen auf 250° (Umluft 220°) vorheizen. Pizzateig halbieren, Hälften auf Backpapier leicht oval formen.

  2. 2.

    Paprika halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Zucchino waschen, putzen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch darin bei starker Hitze 3-4 Min. scharf anbraten, Paprika und Zucchino hinzufügen, ca. 3 Min. mitbraten. Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel abschmecken.

  3. 3.

    Schafkäse zerbröckeln, mit Ei verrühren und auf den Teig streichen. Hackfleischmasse und die Oliven darauf verteilen. Die Teigränder leicht einklappen, sodass Schiffchen entstehen. Die Pide nebeneinander auf das Blech legen und im heißen Ofen (Mitte) 15-20 Min. backen, bis der Teig knusprig ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login