Homepage Rezepte Pikante Erdnuss-Zucchini-Würfel

Zutaten

1 Packung Backpulver
1/2 Teelöffel Kukuma
1 Zucchini, ca. 200 g
60 Gramm geröstete Erdnüsse
100 Gramm geriebenen Gouda
3 Eier, Größe M
150 ml Milch
5 Esslöffel kalt gepresstes Rapsöl
1 Teelöffel Salz

Rezept Pikante Erdnuss-Zucchini-Würfel

Zum snacken gemacht......

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

8

Zutaten

Portionsgröße: 8
  • 300 Gramm Weizenmehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Kukuma
  • 1 Zucchini, ca. 200 g
  • 60 Gramm geröstete Erdnüsse
  • 100 Gramm geriebenen Gouda
  • 3 Eier, Größe M
  • 150 ml Milch
  • 5 Esslöffel kalt gepresstes Rapsöl
  • 1 Teelöffel Salz

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver und Kurkuma mischen.
    Zucchini grob raspeln.
    Erdnüsse grob hacken.
  2. Eier mit Milch, Rapsöl und Salz verquirlen und unter die Mehlmischung rühren.
    Zucchini, Erdnüsse und geriebenen Gouda unterheben.
  3. Masse in eine gefettete Kastenform (25 Zenitmeter lang) füllen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad circa 40 Minuten backen.
  4. Kuchen aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
    Anschliedend in mundgerechte Stücke schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Lecker....

...aber ein Tick zu trocken. Habe die Würfel deshalb noch mit einer Oliven-Paprika-Creme gefüllt.

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login