Rezept Pikante Paprika-Steaks

Ein saftiges Steak für den Feierabend. Hier wird es es mit scharfem Paprikagemüse kombiniert und ist ruck, zuck fertig. Ideal dazu Reisnudeln und ein frischer Salat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 500 kcal

Zutaten

2 EL
Öl
⅛ l Fleischbrühe
100 g
scharfer Ajvar (Paprikamark)

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch waschen, trocken tupfen, beidseitig salzen und pfeffern. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

  2. 2.

    In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Steaks darin von jeder Seite 3 Min. scharf anbraten. Herausnehmen und warm halten.

  3. 3.

    Übriges Öl erhitzen, Zwiebel und Paprika dazugeben, 2 Min. braten. Knoblauch schälen und dazupressen. Brühe und Ajvar einrühren, 1 Min. kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steaks in der Sauce kurz erwärmen. Dazu passen Reisnudeln und Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login