Homepage Rezepte Pikante Spaghetti mit Gambas

Zutaten

20 mittelgroßer Gambas, geschält, gesäubert / auch TK
600 Gramm Spaghetti (am besten ohne Eier)
400 ml Fischfonds
1 Glas Weißwein, trocken
4 TL Pesto rosso
1 Zwiebel
1 Peperoni, rot, scharf
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Chilipulver, Cayennepfeffer

Rezept Pikante Spaghetti mit Gambas

Das Rezept habe ich aus Spanien (Marbella)

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 20 mittelgroßer Gambas, geschält, gesäubert / auch TK
  • 600 Gramm Spaghetti (am besten ohne Eier)
  • 400 ml Fischfonds
  • 1 Glas Weißwein, trocken
  • 4 TL Pesto rosso
  • 1 Zwiebel
  • 1 Peperoni, rot, scharf
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Chilipulver, Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knobi schälen und fein hacken. Peperoni entkernen und in kleine Streifen schneiden. Olivenöl erhitzen, die Gambas darin anbraten. Zwiebel, Knobi, Peperoni zugeben und ganz kurz mitbraten, bis die Zwiebel glasig ist. Mit dem Weißwein ablöschen, etwas einköcheln lassen.
  2. Fischfond zugießen, dann das Pest einrühren und alles kurz einkochen lassen. Nach Belieben scharf oder pikant würzen. Warmhalten.
  3. Spaghetti in reichlich Saizwasser al dente kochen. Die Nudeln abtropfen lassen. Die Gambas mit der sauce untermischen und alles sofort heiß servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login