Homepage Rezepte Pillau mit Erbsen

Zutaten

225 g Basmatireis
75 g Zwiebeln in Ringen
2-3 Gewürznelken
1 cm Stangenzimt
1 braune Kardamonkapsel aufgeschnitten
1 TL Kreuzkümmelsamen
100 g Erbsen frisch oder tiefgefroren
1 TL Salz

Rezept Pillau mit Erbsen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 225 g Basmatireis
  • 75 g Zwiebeln in Ringen
  • 2-3 Gewürznelken
  • 1 cm Stangenzimt
  • 1 braune Kardamonkapsel aufgeschnitten
  • 1 TL Kreuzkümmelsamen
  • 100 g Erbsen frisch oder tiefgefroren
  • 1 TL Salz

Zubereitung

  1. Reis waschen und 20 Minuten einweichen, gut abtropfen lassen und beiseite stellen.
  2. Zwiebeln und Öl in einem schweren Topf schmoren, Gewürznelken, Kreuzkümmelsamen, Zimt und Kardamonkapsel dazugeben und weiterschmoren, bis die Zwiebeln dunkelbraun sind. Mit 400 ml Wasser auffüllen und aufkochen.
  3. Reis und Erbsen dazugeben, Salz unterrühren und Hitze soweit reduzieren, daß das ganze gerde noch siedert. Topf mit einem Deckel verschließen und 20 Minuten garen. Vor dem Servieren 2-3 Minuten stehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login