Homepage Rezepte Pilz-Tomaten-Creme

Rezept Pilz-Tomaten-Creme

Die würzige Creme ist gut vorzubereiten und passt super zu einem mediterranem Buffet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
110 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Pilze putzen, evtl. waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilzwürfel darin braten, bis sämtliche Flüssigkeit verdampft ist. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten, salzen und pfeffern. Alles aus der Pfanne nehmen und etwas abkühlen lassen.
  2. Die Tomaten abgießen, 1 EL Tomatenöl zur Seite stellen. Tomaten hacken und mit dem Öl zu den Pilzen geben. Alles fein pürieren. Den Parmesan unterrühren und die Creme mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und -saft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login