Homepage Rezepte Pina- Colada- Cupcakes

Zutaten

100 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
50 g Kokosnussflocken
300 g Ananas
1 Ei
120 g brauner Zucker
80 ml Sonnenblumenöl
250 g Naturjoghurt
2 EL Rum
200 ml Sahne

Rezept Pina- Colada- Cupcakes

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Den BAckofen auf 180°C vorheizen. Die Papierförmchen in ein Muffinblech oder auf ein normales Backblech auslegen.
  2. Mehl, Backpulver und Kokosflocken gut mischen
  3. Die Ananas in ein Sieb gießen, abtropfen lassen, 250 g in kleine Würfel und 50 g in 12 gleich große Stücke schneiden. Das Ei aufschlagen und verquirlen. Den Zucker, das Öl, den Joghurt, den Rum und 250 g Ananaswürfel hinzufügen.
  4. Die Mehlmischung zugeben und so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
  5. Den Teig in die Papierförmchen füllen und auf der mittleren Einschubleiste 20- 25 Minuten backen. Herausnehmen und im Blech 5 Minuten ruhen lassen.
  6. Die Sahne schlagen und mit einem Palettenmesser oder normalen Messer auf den Muffins verteilen
  7. Mit Kokosflocken und Ananasstücken dekorieren. Bis zum Servieren kalt stellen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login