Rezept Pistazien-Kipferln

Vanille-Kipferl kennt jeder, Pistazien-Kipferl sollte jeder kennen! Hier ist ein feines Rezept dafür. Viel Spaß damit!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
90 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

200 g
100 g
Puderzucker
280 g
3 Päckchen
Vanillinzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Butter in Stücke schneiden. Mit 50 g Puderzucker, Pistazien, Mandeln, Vanillemark und Mehl verkneten.

  2. 2.

    Aus dem Teig 6 Rollen (ca. 2,5 cm Ø) formen, jeweils in Klarsichtfolie wickeln und 2 Stunden kalt stellen.

  3. 3.

    Rollen nacheinander in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und daraus Kipferln formen. Bei 150 Grad ca. 17 Minuten backen.

  4. 4.

    Restlichen Puder- und den Vanillinzucker in einer Schüssel mischen. Kipferln vorsichtig nacheinander noch heiß in die Zuckermischung geben. Herausnehmen und auf einem Stück Küchenpapier auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login