Homepage Rezepte Pistazien-Marzipan-Pilze

Zutaten

400 g Marzipanrohmasse
2 EL Kirschwasser
10 g Palmin

Rezept Pistazien-Marzipan-Pilze

Für Jäger und Sammler: köstliche Pilze aus einer Pistazien-Marzipan-Mischung in Vollmilch- und weiße Schokolade getaucht.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel
Portionsgröße

Für 35 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 35 Stück

Zubereitung

  1. Pistazien fein mahlen, 2 EL (20 g) beiseitestellen. Restliche 50 g Pistazien, Marzipanrohmasse, Kirschwasser und Puderzucker verkneten. Pilzstiele und -hütchen daraus formen.
  2. Weiße Kuvertüre und Palmin schmelzen. Stiele hineintauchen, Hütchen daraufsetzen und die Pilze auf ein mit Backpapier belegtes Tablett setzen, ca. 1 Stunde kalt stellen.
  3. Vollmilch-Kuvertüre schmelzen. Pilzhütchen und die Unterseite der Stiele hineintauchen. Diese sofort in die Pistazien tauchen, fest werden lassen. In Folie verpackt ca. 2 Wochen haltbar.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login