Rezept Pistaziensauce

Die Sauce schmeck ausgezeichnet zu Gemüse und Fisch. Und am besten schmeckt darin frisch geerntete Petersilie aus dem eigenen Garten.

Pistaziensauce
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mezze - ein Genuss
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blättchen abzupfen, einige beiseite stellen und die übrigen hacken. Knoblauch schälen und grob hacken.

  2. 2.

    Von den Pistazien 1 EL beiseite stellen. Den Rest mit Petersilie und Knoblauch im Blitzhacker grob zerkleinern. Mit Zitronensaft pürieren, dabei nach und nach das Olivenöl zugeben, bis eine cremige Sauce entsteht. Joghurt unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Petersilienblättchen und übrigen Pistazien bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login