Homepage Rezepte Pizza Rucola

Rezept Pizza Rucola

Rezeptinfos

mehr als 90 min
560 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Quark abtropfen lassen und in einer Schüssel mit 3 EL Öl, Ei, 1 TL Salz und Mehl mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Abgedeckt 30 Min. kühl stellen.
  2. Inzwischen Rucola und Kräuter verlesen, waschen und trockenschleudern. 1/2 Hand voll Rucola zur Seite legen, alle anderen Kräuter fein hacken. 3 EL Öl erhitzen, gehackten Rucola darin andünsten. Restliche Kräuter dazugeben, salzen, pfeffern, 3-4 Min. garen. Den Ofen auf 180° vorheizen.
  3. Den Teig ausrollen, in die gefettete Form legen und einen Rand hochdrücken. Mit Backpapier abdecken und 20 Min. vorbacken.
  4. Tomaten waschen und halbieren. Parmesan mit restlichem Olivenöl verrühren. Die Form aus dem Ofen nehmen, Kräutermischung und Tomaten auf dem Teig verteilen, Parmesanpaste darauf verstreichen.
  5. Die Pizza im Ofen (unten, Umluft 160°) in 20 Min. fertig backen. Die restlichen Rucolastängel durchschneiden und darauf verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login