Rezept Pizzabrötchen

Hefeteig, der gelingt ! Mindestens fünf Minuten schlagen. Dazu den selbst gemachten Frischkäse, ein Gedicht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
etliche
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

500 g
1 Päckchen
Trockenhefe
300 ml
Wasser, handwarm
4 Eßl.
1 - 1 1/2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zutaten werden mit den Knethaken des Mixers oder mit den Händen gut geknetet. Der Teig sollte ein paar Stunden vorher, besser noch am Vortag angefertigt werden, dann wird er lockerer. Den Teig mit etwas Mehl bedecken und auf die Schüssel ein gut angefeuchtetes Küchentuch legen, damit der Teig nicht austrocknet.

  2. 2.

    Brötchen formen.

  3. 3.

    Bei 225° im vorgeheizten Backofen ca. 12 - 15 Minuten backen.

  4. 4.

    Dazu paßt hervorragend der selbst gemachte Frischkäse mit italienischen Kräutern, Salz, gemahlenem schwarzen Pfeffer und einem Hauch Knoblauch !
    Die perfekte Vorspeise !

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login