Homepage Rezepte Pochiertes Kalbsfilet mit grüner Soße

Zutaten

2 l Gemüsebrühe
je 1 Teelöffel Pfeffer- und Korianderkörner
1 Bund Lauchzwiebeln
je 1 Kräuterbouillon (Instant) und Kochsud (vom Fleisch)
3 Esslöffel Öl

Rezept Pochiertes Kalbsfilet mit grüner Soße

Die Kräutersoße mit Eiern und Meerrettich umrahmt Filet, Kartoffelspalten und Gemüse.

Rezeptinfos

schwer
Portionsgröße

Für 6 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Portionen

Zubereitung

  1. Zuerst alle Soßenzutaten (außer Kochsud) pürieren, abdecken.
  2. Gemüsebrühe und Gewürzzutaten aufkochen. Geputzte Möhren, Lauchzwiebelstücke und Kartoffelspalten darin 10-15 Minuten garen. Filet zugeben. Etwa 30 Minuten bei geringer Hitze gar ziehen lassen (pochieren). Filet herausnehmen, in Alufolie wickeln.
  3. Vorbereitete Soße und 1 Esslöffel vom Kochsud verrühren, abschmecken. Filet aufschneiden, mit abgetropftem Gemüse und der Soße anrichten. Nach Wunsch mit einigen Rote-Bete-Scheiben garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login