Rezept Polenta-Tomaten-Tarte

Polenta als Tarte gebacken, mit Tomaten, Kirschpaprika und Feta, darüber ein liebliches Kräuterbalsam.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

200 gr.
800 ml
1 Prise
Kräutersalz
20 gr.
1 EL
Belag
150 gr.
Datteltomaten
200 gr.
Feta in Salzlake, griechischen, gereiften
2 EL
Paprikabutter oder Kräuterbutter
5 St.
Kirschpaprika, eingelegt, süß sauer
Für den Kräuterbalsam
3 EL
1 EL
1/2 TL
Kräutersalz
1 EL
Zitronensaft
3 EL
Reisöl
Tarteform 30 er oder Pizzaform
Butter für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Die Polenta (Maisgrieß) in einem Topf mit dem Wasser, das vorher erhitzt wurde, einrieseln lassen und 20-25 Minuten, unter gelegentlichem rühren auf kleiner Flamme quellen lassen. Zum Schluß das Salz, die Butter und den Parmesan unterrühren. Dann die Masse in eine gebutterte Tarteform oder Pizzaform verteilen. Darauf die Paprikabutter (Kräuterbutter geht auch) verteilen, die gewaschenen und halbierten Datteltomaten verteilen, die geviertelten Kirschpaprika und den Feta in groben Stücken. Aus den frischen Oreganoblättchen, dem Honig, Kräutersalz, Zitronensaft und Reisöl einen Kräuterbalsam pürieren und diesen dann über die Tomaten und den Feta träufeln. Die Tarte im vorgeheizten Backofen, Ober- und Unterhitze, mittlere Schiene, bei 250° 25-30 Minuten backen. Der Balsam auf dem Feta sollte hellbraun sein und die Polenta leicht knusprig.

  2. 2.

    Die Polenta kann auch vorbereitet werden und kalt verteilt. Oder einen Polentarest verwenden. Die Tomaten evtl. noch etwas mit Kräutersalz und Rohrzucker bestreuen, wenn sie nicht so aromatisch sind.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

KleineKöchin
Mmmh!!!

Liebe auchwas, die sieht ja absolut verlockend aus! Kommt gleich in meine Sammlung- vielen lieben Dank!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login