Homepage Rezepte Pommes frites

Zutaten

1-2 kg Fett oder neutrales Öl zum Frittieren

Rezept Pommes frites

Ab und zu dürfen es auch mal Pommes sein. Am bsten selbstgemachte, denn dann kann man auf gutes Fett achten und die Kartoffelsticks auf Küchenkrepp entfetten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
240 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 45 MIN.

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 45 MIN.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in 1 cm dicke Stäbchen schneiden, dann waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
  2. Das Fett oder Öl in einem stabilen Topf oder einer Fritteuse auf 160° erhitzen. Kartoffelstäbchen portionsweise ins heiße Fett geben und bei mittlerer Hitze in 5-6 Min. ausbacken. Mit einer Schaumkelle herausheben, abtropfen lassen und auf Küchenpapier legen. Die übrigen Kartoffeln ebenso vorbereiten.
  3. Die Temperatur vom Fett auf 180° erhöhen. Kartoffeln erneut portionsweise ins Fett geben und jeweils in 3-5 Min. goldgelb und knusprig frittieren. Abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu das Ananas-Tomaten-Chutney oder Ketchup und Mayonnaise servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login