Homepage Rezepte Portugieser Rotwein-Gelee

Zutaten

800 g rote Trauben
0,5 l Rotwein
2 Stangen Zimt
3-4 Strips Schale einer unbeh. Zitrone
3-4 Strips Schale einer unbeh. Orange
400 g Zucker
1 Päckchen Gelierpulver 2:1

Rezept Portugieser Rotwein-Gelee

Unsere diesjährige Traubenernte war sehr üppig. Hier schmeckt man noch richtig den Rotwein heraus.

Rezeptinfos

leicht

3-5 Gläser

Zutaten

Portionsgröße: 3-5 Gläser
  • 800 g rote Trauben
  • 0,5 l Rotwein
  • 2 Stangen Zimt
  • 3-4 Strips Schale einer unbeh. Zitrone
  • 3-4 Strips Schale einer unbeh. Orange
  • 400 g Zucker
  • 1 Päckchen Gelierpulver 2:1

Zubereitung

  1. Die Trauben waschen, entstielen, größere halbieren und mit dem Wein und den Zimstangen in einen Topf geben.
  2. Die Zitrone und die Orange waschen. Mit einem Sparschäler einen Strip Schale abschälen ohne weiße Innenschale. Zum Wein geben und alles ca. 30 Min. köcheln lassen.
  3. Die Fruchtmasse dann in ein Seihtuch geben und den Saft ablaufen lassen.
  4. Zucker mit dem Gelierpulver mischen und zum Wein/Saft geben. Alles unter Rühren aufkochen lassen und 5 Min. sprudelnd kochen lassen.
  5. Dann erst die Gelierprobe auf einem kl. Teller machen. Wenn die Masse eine Haut bildet, das Gelee in Twist-off Gläser füllen und sofort verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kommentare zum Rezept

Nein, was freue ich mich auf meine Zimtschnecken.

Ich hatte noch ein paar Rote Trauben übrig und habe das Rezept heruntergerechnet. Normalerweise verzichte ich auf die Zugabe von Wein oder Spirituosen bei Marmelade. Das schmeckt mir nicht! Mit diesem Vorsatz bin ich durch's Leben gestiefelt.

 

Und wenn Belle ihre Heidelbeer-Zimtschnecken mit Rotwein-Gelee füllt, muss ich das auch tun. "Hast Du denn nichts anderes da als Quitten-Gelee?" - Doch ein Gläschen hinreißendes Rotwein-Gelee habe ich noch :) Das war die Ausbeute von diesem Tag. Eine Bitterorange habe ich statt der Zitronen- und Organgenschalen verkocht.

Wie hats denn geschmeckt ?

Meine beiden Zimtschneckenkuchen - gefüllt mit diesem Gelee - wurden ratzfatz aufgefuttert.

4 kg rote Portugieser Trauben

haben wir geerntet und nun wird wieder Gelee davon gemacht. Die grünen Riesling Trauben haben wir den Vögeln überlassen. ;-)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login