Rezept Power-Früchtemüsli

Es muss nicht immer Milch sein: Müslis schmecken auch lecker mit Naturjoghurt, Butter- oder Dickmilch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Glutenfrei Kochen und Backen für Kinder
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 635 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Den Apfel waschen und ohne Kerngehäuse grob reiben. Beides mit Zitronensaft beträufeln. Die Trauben waschen, halbieren und mit dem restlichen Obst vermengen.

  2. 2.

    In einem Schälchen die Buchweizenflocken mit Sonnenblumenkernen, Mandeln und Traubenzucker vermischen und das Obst darauf verteilen. Das Müsli mit Milch auffüllen und mit den Leinsamen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Was soll das denn?

Was hat denn Traubenzucker in diesem Frühstück zu suchen? Da sind dochn nun wirklich genug Kohlenhydrate enthalten...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login