Rezept Preiselbeer-Tofu-Creme

Line

So cremig-süßsauer haben Sie den Sojaquark sicher noch nie probiert. Mit Preiselbeeren und Äpfeln ein lecker-leichtes Frühstück. Oder mal ein süßer Snack zwischendurch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - 20-Minuten-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 105 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Den Tofu pürieren oder mit einer Gabel kräftig durchrühren. Die Preiselbeeren unter den Tofu rühren.

  2. 2.

    Die Äpfel dünn schälen und ohne die Kerngehäuse raspeln. Die Raspel sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.

  3. 3.

    Dann die Äpfel unter die Preiselbeer-Tofu-Creme rühren und alles mit 1 Prise Zimtpulver abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login