Homepage Rezepte Provençalische Tomaten

Zutaten

2 grosse Tomaten (Ochsenherz, Fleisch-)
10 schwarze Oliven à la greque, entsteint
4 Anchovisfilets in Olivenöl
15 Kapern
1 Knoblauchzehe, feingehackt
2 El glatte Petersilie, feingehackt
2 El Weissbrotbrösel
Salz, Pfeffer, Peperoncino
Herbes de Provence
4 El Olivenöl

Rezept Provençalische Tomaten

langsam geschmorte Tomaten mit würziger Haube

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

2-4

Zutaten

Portionsgröße: 2-4
  • 2 grosse Tomaten (Ochsenherz, Fleisch-)
  • 10 schwarze Oliven à la greque, entsteint
  • 4 Anchovisfilets in Olivenöl
  • 15 Kapern
  • 1 Knoblauchzehe, feingehackt
  • 2 El glatte Petersilie, feingehackt
  • 2 El Weissbrotbrösel
  • Salz, Pfeffer, Peperoncino
  • Herbes de Provence
  • 4 El Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Tomaten halbieren und auf Küchenpapier 10 min abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten: Oliven, Anchovis, Kapern, Knoblauch und Petersilie fein hacken, Weissbrotbrösel und Herbes de Provence zufügen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Peperoncino kräftig abschmecken. ----- Backofen auf 100° vorheizen.
  3. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Tomaten von beiden Seiten 5 min braten. Dann in eine Form umsetzen, die vorbereitete Füllung einschichten und in den vorgeheizten Backofen stellen. Bei 100° eine Stunde (auch länger) langsam garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Tomatenzeit und dieses Rezept, TOLLLLLL

Danke Rinqinqin!  Tolles Rezept, wurde sofort in meinen Wochenplan aufgenommen.

Anzeige
Anzeige
Login