Rezept Putengeschnetzeltes mit Spargel

Pute trifft Spargel und Champignon und dazu passt Reis

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

600 gr.
250 gr.
Spargel weiß oder grün
250 gr.
Champigons
500 ml
Gemüsebrühe
100 ml
trockener Weißwein
50 ml
etwas
etwas Zitronensaft
Salz, Cayennepfeffer, Prise Zucker
2 El
neutrales Öl zum anbraten

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel schälen und ca. 3 Minuten im kochenden Wasser blanchieren und abschrecken. Champignons putzen und vierteln.

  2. 2.

    Putenbrust in Streifen schneiden und in Öl ganz kurz hellblond anbraten ca. 1-2 Minuten. Aus der Pfanne nehmen.

  3. 3.

    Champignons in der gleichen Pfanne kurz andünsten und mit Mehl stäuben. Danach mit dem Weißwein ablöschen und diesen ca. 3 Min auf großer Hitze kurz einkochen lassen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen. 5 Minuten mit mittlerer Hitze kochen.

  4. 4.

    Sahne, Putenbrust und Spargel dazugeben und aufkochen. Mit Zitronensaft, Salz, 1 Prise Zucker und ca. 1/4 Tl Cayennepfeffer abschmecken. Noch ca. 3 Minuten ziehen lassen damit Putenbrust gar und trotzdem saftig ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

PizzaMonster
muss mich mal daran probieren

hmm das war lecker... :) schickste mir ne portion per post?

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login