Homepage Rezepte Putengulasch mit Spinat

Zutaten

700 g Putengulasch
3 EL Öl
100 ml Rotwein
200 ml Geflügelbrühe
400 g Blattspinat
Soßenbinder nach Wunsch

Rezept Putengulasch mit Spinat

Klingt erst mal ungewöhnlich, aber die Spinat-Gulasch-Soße schmeckt mit Nudeln einfach klasse!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, in Spalten schneiden. Rosmarin waschen, trockentupfen, hacken. Fleisch waschen und trockentupfen.
  2. Fleisch im heißen Öl kräftig anbraten, würzen. Zwiebel und Rosmarin zufügen, ca. 3 Minuten mitdünsten, mit Wein ablöschen. Brühe und Tomatenpüree angießen, aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Spinat waschen, putzen und grob hacken. Unter das Gulasch heben, ca. 1 Minute weiterköcheln. Crème fraîche unterrühren, abschmecken. Nach Wunsch binden. Dazu: Nudeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login