Rezept Putenröllchen mit Bananenfüllung

Pute mal anders

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4 dünne
Putenschnitzel à 150 g
Korianderpulver
Currypulver
1 Becher
Joghurt (150g)
1 Becher
2 EL
Ananassaft

Zubereitung

  1. 1.

    Putenschnitzel waschen, Trockentupfen, zwischen 2 Lagen Folie oder Alupapier etwas flacher klopfen und der Länge nach halbieren. Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer, Korianderpulver und Currypulver kräftig würzen.

  2. 2.

    Die Bananen schälen und vierteln. Jedes Schnitzel mit einem Bananenviertel belegen und zusammenrollen. Die Röllchen mit Zahnstochern feststecken.
    Zubereitung
    1. Auf dem Grill: unter häufigem Wenden ca. 20 Minuten garen.
    2. In der Pfanne: von allen Seiten kräftig anbraten (auch Grillpfanne möglich), anschließend im Ofen bei Grillstufe 10 Minuten brutzeln lassen.

  3. 3.

    Den Joghurt mit der Crème fraîche glatt rühren und mit Salz, Currypulver und Ananassaft abschmecken.
    Die Putenröllchen zusammen mit der Currysauce anrichten. Dazu passen eigentlich alle Beilagen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login