Homepage Rezepte Putenschnitzel in Käse-Ei-Hülle

Zutaten

150 ml heiße Brühe
1 TL Kümmel
je 4 EL Essig und Öl
2 Eier
2 EL Mehl
30 g Butterschmalz
1 Bund Radieschen

Rezept Putenschnitzel in Käse-Ei-Hülle

Ein preiswertes Sommer-Mittagessen! Panieren Sie einfach mal Pute statt Rind!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
630 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden. Würzen. Brühe, Kümmel, Essig und Öl verrühren, darüber gießen. Ziehen lassen.
  2. Putenschnitzel waschen, trockentupfen, halbieren und würzen. Eier und Käse verquirlen, würzen.
  3. Schnitzelstücke zuerst in Mehl, dann in der Ei-Käse-Mischung wenden. Im heißen Butterschmalz in einer großen Pfanne bei geringer Hitze von jeder Seite 3-5 Minuten braten.
  4. Radieschen putzen, waschen und klein schneiden. Unter den Salat heben, abschmecken. Nach Wunsch mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Mit den Schnitzeln anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login